Zurück

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Allgemein
    • Wie schnell kann ich einen Vertrag abschließen?

      Der Vertragsabschluss ist kinderleicht und blitzschnell. Der Händler lässt Dir bereits vor Ort im Laden ein Angebot per Email zukommen. Dann brauchst Du nur noch Deine wesentlichen Daten ergänzen und kannst Deine Mietanfrage direkt absenden. Bereits nach ein paar Sekunden bekommst Du eine Antwort, ob wir das Gerät für Dich finanzieren. Wenn ja, dann kannst Du das Gerät sofort mitnehmen.

    • Kann ich die Geräte jederzeit kaufen oder zurückgeben?

      Nach Ablauf der Grundlaufzeit kannst Du das Gerät jederzeit kaufen oder zurückgeben. Das geht ganz leicht per Knopfdruck in Deinem Kundenprofil. So lange Du keine der Option gewählt hast, verlängert sich der Mietvertrag nach der Grundlaufzeit einfach automatisch Woche um Woche. So bleibst Du also jederzeit entspannt und flexibel und kannst stets mit Wirkung zum Ende der laufenden Woche kaufen oder kündigen. Fair und transparent.

    • Wie teuer dürfen die Geräte sein und wie viele Geräte kann ich mieten?

      Unser Angebot richtet sich an Geräte die einen Kaufpreis zwischen 300 bis 10.000 Euro haben. Jeder Kunde kann grundsätzlich so viele Geräte mieten wie er möchte. In einem ersten Schritt ist das Gesamtvolumen jedoch auf eine Summe von 30.000 Euro pro Kunde begrenzt. Die Summe aller gemieteten Geräte darf also bis zu 30.000 Euro ergeben. Ist Dein Bedarf höher, dann kontaktiere uns einfach und wir entscheiden im Einzelfall.

  • Vertragsdauer
    • Wann startet die Laufzeit genau?

      Deine Laufzeit startet erst sobald Du Deine Geräte geliefert bekommen hast. So bleibt alles fair und transparent.

    • Was passiert nach der Mindestlaufzeit?

      Nach der Mindestlaufzeit verlängert sich der Vertrag automatisch wöchentlich. Du kannst dann also stets zum Ende der laufenden Woche in Deinem Kundenkonto kündigen und bist in keinem Abo-Modell gefangen. So bleibst Du stets entspannt und flexibel.

  • Kauf & Rückgabe
    • Wie berechnet sich der Restkaufpreis, wenn ich das Gerät kaufen möchte?

      Auf den ursprünglichen Kaufpreis des Mietgerätes rechnen wir Dir 100% Deiner Kaution, sowie 70% aller bis zum Kaufzeitpunkt von Dir bereits eingezahlten Mietraten als Rabatt an. Daraus ergibt dann der Restkaufpreis, den Du noch zahlen musst, um das Gerät endgültig zu kaufen. Dabei fallen keine weiteren Kosten oder Aufschläge an. Alles bleibt stets fair und transparent. Je länger Du mietest, desto geringer wird also auch der Restkaufpreis.

    • Wie gebe ich Geräte wieder zurück?

      Wenn Du in Deinem Kundenkonto entscheidest, ein Gerät zurückzugeben, dann erhältst Du automatisch eine E-Mail mit den Adressdaten des Rückgabeempfängers. Daraufhin hast Du 7 Werktage Zeit, das gereinigte Gerät auf eigene Kosten zu übergeben.

    • Kommen zusätzliche Gebühren auf mich zu, wenn ich ein Gerät zurückgebe?

      Nein, wir stellen Dir keine weiteren Kosten in Rechnung. Deine Kaution erhältst Du natürlich in voller Höhe zurück, sobald Du das Gerät ordnungsgemäß zurückgegeben hast.

  • Zahlungen & Rechnung
    • Wann zahle ich die erste Wochenmiete?

      Die erste Wochenmiete ziehen wir direkt beim Vertragsabschluss im Voraus ein. Solltest Du Dein Gerät nicht sofort mitnehmen, sondern auf eine Lieferung warten müssen, so starten die weiteren Wochenmieten natürlich erst ab dem Tag der Lieferung. So bleibt alles fair und transparent.

    • Welche Zahlungsmethode wird genutzt?

      Wir ziehen die Kaution und die Mietraten über SEPA-Lastschrift ein.

    • Wann bekomme ich meine Kaution zurück?

      Die Kaution erhältst Du in voller Höhe zurück, sobald Du Dein Gerät ordnungsgemäß zurückgegeben hast. Wenn Du Dich für den Kauf Deines Gerätes entscheidest, dann rechnen wir Dir natürlich direkt die Kaution in voller Höhe als Rabatt auf den Kaufpreis an.

    • Gibt es zusätzliche Gebühren während der gesamten Vertragslaufzeit?

      Nein, bei Flexvelop fallen keine weiteren Gebühren an. Weder für den Vertragsabschluss, die Eröffnung Deines Kundenkontos, noch für die Beendigung des Vertrages. Alles bleibt transparent und ohne versteckte Überraschungen.

    • Gibt es eine Dauerrechnung und einen Mietvertrag?

      Ja, Du erhältst nach Vertragsabschluss einen Mietvertrag, der gleichzeitig als Dauerrechnung gilt. Mit diesem Dokument kannst Du sämtliche Raten in voller Höhe als Betriebsausgabe steuerlich geltend machen.

    • Wird von mir eine Bonitätsauskunft eingeholt?

      Ja, wir prüfen die Bonität Deines Unternehmens über die Creditreform Hamburg. Sollte Dein Unternehmen noch jünger als drei Jahre sein, liegen häufig noch keine Daten zur Prüfung vor. Daher prüfen wir auch über die Schufa Deine persönliche Bonität. Dadurch können wir auch Gründern helfen, die von den meisten Banken und Leasinggesellschaften oft pauschal abgelehnt werden, weil sie noch keine ausreichende Umsatzhistorie vorweisen können.

  • Händler
    • Wo finde ich Händler, mit denen Flexvelop zusammenarbeitet?

      Auf unserer Händlerliste findest Du alle Händler, die mit uns zusammenarbeiten. Da wir unsere Händler sorgfältig auswählen, bekommst Du bei diesen auch stets eine gute fachliche Beratung zu Deinen Geräten.

    • Mein favorisierter Händler ist noch nicht mit Flexvelop verbunden. Was tun?

      Teile uns gerne mit, welche Händler wir in unser Netzwerk aufnehmen sollen. Wir setzen uns dann mit dem Händler in Verbindung und prüfen eine potentielle Zusammenarbeit.

  • Lieferung & Wartung
    • Wie und wann erfolgt die Lieferung meiner Geräte?

      Ist das Gerät auf Lager, kannst Du es sofort mitnehmen. Ansonsten kannst Du direkt mit dem Händler eine Lieferung vereinbaren.

    • Gibt es einen Wartungsservice für die Geräte?

      Einen zusätzlichen Wartungsservice kannst Du individuell mit dem Händler vereinbaren. Wir zwingen unseren Kunden keinen verpflichtenden Wartungsservice auf. Wenn es Probleme oder Defekte mit einem Gerät gibt, kannst Du Dich ganz einfach ohne Umwege direkt an den Händler oder den Hersteller wenden, die verpflichtet sind, Dir für 12 Monate Gewähr zu leisten.

  • Zielgruppe
    • Kann ich auch als Gründer Geräte mieten?

      Ja, im Gegensatz zu vielen Leasinggesellschaften und Banken schließen wir Gründer nicht pauschal aus, sondern helfen gerne. Wenn Deine Bonität ausreichend ist, steht einer Miete über uns nichts im Wege.

    • Kann ich auch als Privatperson Geräte mieten?

      Nein, unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Unternehmen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.